"Kinder einer Welt"

Projektmappe zum interkulturellen Lernen für Grundschüler/innen
Projektland: Philippinen

Mit Grundschülern eine andere Lebensweise spielend erfahren

In der Nähe von Cebu City hilft justiceF den Kindern der Fischer in Sitio Camolinas, die Schule besuchen zu können. Dieses Unterstützungsprogramm für die Kinder bildet für uns den "Aufhänger", die Lebenssituation der Kinder in den Philippinen für Grundschüler/innen hier in Deutschland und der Schweiz erlebbar zu machen. Wie das gehen kann, zeigen wir in der 30seitigen Projektmappe "Kinder einer Welt", die unsere entwicklungspolitische Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen unterstützt.

Die Projektmappe enthält u.a. konkrete Beschreibungen (Ziele, Vorbereitungen, Ablauf und Tipps) von sogenannten "Themenparcours" oder Workshops, wie z.B. zu "Wasser", "Tanz", "Kinderrechte", "Schuhputzen", "Spielzeug aus Schrott", "Maskenbasteln" und Landeskunde. Diese Themenparcours sind handlungsorientiert und geben den Nutzer/innen auch Hinweise auf benötigte Materialien, Medienkoffer usw.

Im zweiten Teil der Arbeitshandreichung finden sich Hintergründe zu "Interkulturellem Lernen in der Schule" sowie Arbeitsmaterialien. Mit deren Hilfe können Lehrer/innen oder Jugendarbeiter/innen mit Kindern zu interkulturellen Themen, Fremdsein oder Vorurteilen arbeiten.

Die Projektmappe "Kinder einer Welt" bietet Interessierten in Schule und Jugendarbeit einen guten Einstieg, um Kinder an das "Leben in der Einen Welt" heranzuführen.

Haben Sie Interesse an einem Projekttag zum Thema Philippinen? Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2018 Stiftung justiceF

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.