Banner8.jpg

Joint venture

Eine Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit
der Stiftung justiceF

Mit der Möglichkeit der joint-venture-Projekte zielen wir auf den Aufbau und die Durchführung von gemeinsamen wirtschaftlichen Aktivitäten von justiceF und Wirtschaftsunternehmen. Mit Firmenbeteiligungen an Investments soll die gemeinnützige Wirtschaftstätigkeit von justiceF vorangetrieben werden. Die von justiceF erzielten Gewinne erden vollständig in laufende oder neue Unternehmen und Projekte reinvestiert, um die "Projekte der Gerechtigkeit" von justiceF langfristig wirtschaftlich abzusichern. Auch hier übernimmt die Stiftung gerne die Außendarstellung des sozialen Engagements des Partners.