Banner2.jpg

 

 

Willkommen bei justiceF

justiceF ist eine Stiftung, die sich für mehr Gerechtigkeit einsetzt. Wir fördern und unterstützen Projekte in armen Ländern, um Menschen zu mehr Bildung, Ausbildung und Beschäftigung zu verhelfen.

Zusammenarbeit mit Erlebe-Fernreisen GmbH

logo 10jahreAm 21.08.2015 folgte der Vorstand von justiceF einer Einladung des Unternehmens Erlebe-Fernreisen GmbH in Weeze. Ziel war es, Möglichkeiten einer Kooperation in den Philippinen zu erörtern.
Das Unternehmen, hat sich seit 2005 als Reiseveranstalter mit dem besonderen Konzept der Entwicklung von Reisebausteinen spezialisiert. Individualreisende können sich mit Hilfe von Erlebe Fernreisen ihre Bausteine für eine individuelle Rundreise selbst zusammenstellen. Es fördert nachhaltigen Tourismus und wird ab Januar 2016 erstmalig die Philippinen in sein Programm aufnehmen.

Dem Reisenden wird mit der Bestellung seiner Individualreise das Angebot gemacht, € 12 für die vom Unternehmen geförderten Sozialprojekte in derzeit sieben Ländern zu unterstützen. Teilweise sind einige Sozialprojekte auch Bestandteile der Reisebausteine. Es ist geplant, einige Sozialprojekte auch zu Bestandteilen von Reisebausteinen zu machen – z.B. mit Hilfe von justiceF auf den Philippinen.

In den Philippinen wird das deutsche Unternehmen mit der philippinischen Reiseagentur Travel Authentic Philippines (TAP) zusammenarbeiten, die gemäß des Prinzips der Bausteine nachhaltigen Tourismus propagiert. justiceF selbst hält 6,3% des Unternehmens in den Philippinen und investiert eigene Profite in seine langwierigen Projektverpflichtungen. Das Neuvorhaben in Bantayan, welches in einer Tourismusgebiet liegt, könnte so zum Beispiel entsprechend zusätzlich unterstützt und mittelfristig auch als Baustein entwickelt werden. Die Entwicklung von nachhaltigem Tourismus wird zudem von der KfW/DEG in Form eines develoPPP in Kooperation mit Erlebe-Fernreisen als deutschen Unternehmen unterstützt.
Über die weitere Entwicklung dieser Zusammenarbeit werden wir berichten.